IB Dierschke

Referenzen

Hier sehen Sie einen Auszug der Referenzen, weitere Informationen dazu erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 

niederschlagswasseraufbereitung

Niederschlagswasserbehandlung

Einschätzung der Feststoffbelastung an zwei Standorten an der A 51, Zürich und Lösungsvorschläge zum Betrieb der 3P-Heavy-Traffic-1000-Anlagen, 3P Technik Filtersysteme GmbH, 2015

Nachweis der Vergleichbarkeit der BircoSed-Rinne mit zentralen Anlagen gemäß Trennerlass zur Erlangung einer NRW-Zulassung; Fa. Birco, Baden-Baden, 2015

Nachweis der Vergleichbarkeit der Budavinci-N- und E-Schachtanlage mit zentralen Anlagen gemäß Trennerlass zur Erlangung einer NRW-Zulassung; Fa. Meierguss, Rahden, 2015

Wirtschaftlichkeitsvergleich von Regenbehandlungsmaßnahmen anhand eines Musterparkplatzes, natürlich Stein GmbH, Coesfeld, 2013

Untersuchungen von Anlagen zur Behandlung der Niederschlagswasser von Verkehrsflächen, LfU, Bayern, TU München, 2012

Erarbeitung einer Vorschrift zur Prüfung des Schwermetallrückhaltes von Metalldachabflüssen, LfU Bayern, tectraa, Technische Universität Kaiserslautern, 2011/2012

Regenwasserbehandlung des Gebietes „Grüner Heiner“, Stuttgart, Dahlem Beratende Ingenieure GmbH & Co., 2011

Studie zum Aufkommen und zur Behandlung von Enteisungswasser von Flughäfen, tectraa – Technische Universität Kaiserslautern, 2011

Überplanung der Regenwasserableitung des Seniorenzentrums Fiedlersee, Darmstadt, Dahlem Beratende Ingenieure GmbH & Co., 2011

Kostenabschätzung der Umsetzung des Trenngebietserlasses, Deutscher Städtetag, tectraa – Technische Universität Kaiserslautern, 2009

Erstellung von Genehmigungsunterlagen von Regenbauwerken

 

Kommunale Abwasserreinigung

Simulationsstudie Kläranlage Landstuhl (Bemessungsgrundlagen, Koordination) im Auftrag von tectraa, Technische Universität Kaiserslautern, 2016 

Überprüfung der Planung einer Flotation für die Kläranlage Cham (Bemessungsgrundlagen, Überrechnung mit dem Programm Design2Treat), Stadt Cham, 2015

Variantenstudie zur Ertüchtigung der WWTP Aleppo, Syrien, DAR, Ingenieurbüro für Umweltfragen, Wiesbaden, 2009

Sanierung von Kläranlagen der Größenordnung 800 bis 80.000 EW – Grundlagenermittlung, Vorplanung, Studien, Wirtschaflichkeitsvergleich, Verfahrenstechnik, Genehmigungsplanung

Betriebsanweisungen für Kläranlagen

Betriebsumstellung/-anpassung bei Einleitung von nitrathaltigen Abwässern aus einer Deponie, bei Weinbauabwässern

 

kohlenwasserstoffe

Industrieabwasserreinigung

Untersuchungen zu Herkunft und Behandlung von bioziden Stoffen aus einer C/P-Anlage, Stadt Rastatt, Arcadis Deutschland GmbH, Karlsruhe, 2014

Erstellung eines Stickstoffkatasters und Optimierung der Behandlung von Abwasserteilströmen, TIB Chemicals, Mannheim, 2013

Direkt- und Indirekteinleitergenehmigungsplanung Audi-Werk Münchsmünster, Arcadis Deutschland GmbH, Kaiserslautern, 2013

Einleitererlaubnis Abwasser Invista GmbH, Michelau, Arcadis Deutschland GmbH; Kaiserslautern, 2011

Machbarkeitsstudie Abwasserentsorgung Firma Croda, Emmerich/Rhein; Arcadis Consult GmbH, Kaiserslautern, 2008

Studie über die rechtliche Situation zur Einleitung von Abwasser aus Wäschereien, Fa. Hokatex, Arcadis Holland, 2003

Machbarkeitsstudie über eine Vorbehandlungsstufe von Abwässern (anaerobe Vorbehandlung) der Les Vergers d´Alsace S.S. – Réa, Sarre-Union; Arcadis Consult GmbH, Kaiserslautern, 1999

 

Trinkwasseraufbereitung

Trinkwasseraufbereitung

Studie zur Realisierung der Infrastruktur des neuen Medical Centers, Weilerbach, Arcadis Deutschland GmbH, Kaiserslautern, 2011

Förderantrag Wasseraufbereitung Heltersberg, Hydro-Ingenieure, Kaiserslautern, 2010

Überarbeitung des Wasserrechtsantrages Wasserwerk Kastenwörth der Stadtwerke Karlsruhe, Arcadis Consult GmbH, Karlsruhe, 2009/2010

Wasserbedarfsermittlung, Studien, Wirtschaftlichkeitsvergleiche, Wasserrechtsanträge, Verfahrenstechnik, Genehmigungsanträge für zahlreiche Wasserwerke mit einer Aufbereitungsleistung von Q = 8 l/s bis Q = 350 l/s

Verfahren: Entsäuerung, Aufhärtung, Belüftung, Enteisenung, Entmanganung, Desinfektion mittels Chlorierung, UV-Desinfektion, Membranfiltration

Zweckverband Wasserversorgung Westpfalz: Vorsorgeplanung im Notstandsfall, Arcadis Consult GmbH, Kaiserslautern, 2005

Sanierung von Trinkwasserbehältern

 

trinkwasser5

Betriebswasseraufbereitung

Enthärtung, Enteisenung, Membranfiltration, Vollentsalzung

Schwimmbadwasseraufbereitung

Untersuchungen zu Maßnahmen der Kostensenkung in Freibädern

Erstellung von Finanzierungs- und Förderunterlagen bei der Sanierung von Freibädern

Einleitgenehmigungen für Freibäder

Betriebsanweisungen

Sonstige Themen

Machbarkeitsstudie Lückenschluss Mainradweg am Opelhafen, Rüsselsheim, Arcadis Deutschland GmbH, Kaiserslautern, 2011